Prof. Dr. Hartwig Stempfle führt an der Hochschule Luzern Technik & Architektur umfangreiche Forschungaktivitäten durch deren Erkenntnisse in die Arbeit der stempfle consulting GmbH direkt einfliessen. Die Forschungsaktivitäten umfassen folgende Themen:

  • Tragverhalten von vorgespannten Tragwerken
  • Tragverhalten von Textilbetonen, UHPC und Stahlfaserbetone
  • Tragverhalten von Mauerwerk mit Fokus auf das Verhalten unter Erdbebeneinwirkung
  • Nicht-lineare Finite-Element-Methode
  • Entwicklung von neuen Vorspannanker und Untersuchung der mechanischen Eigenschaften des verwendeten neuen Materials. Entwicklung von mechanischen Modellen zur Berechnung der Krafteinleitungszonen.
  • Untersuchung des Tragverhaltens von Backstein- und Kalksandsteinwänden unter Erdbebenbeanspruchung. Entwicklung von mechanischen Modellen und verschiedene Verstärkungsmassnahmen.
  • Textilbetonplattenversuche im Rahmen des Projektes Fahrbahnplattenersatz der Fussgängerbrücke Mattensteg Stadt Zürich.
  • Entwicklung von neuen Verankerungen eines CFK-Spannsystems für die Bauwerksinstandsetzung. Untersuchung des Verbundverhaltens des CFK-Spannsystems und Entwicklung neuer Bemessungsmodelle.